Germany: DeutschChange

16-04-21

Endlich wieder Messe!

Embracing Change…so lautet das Motto der größten und bedeutendsten Automobilshow auf dem asiatischen Kontinent, der Auto Shanghai, die unter strengsten Corona Sicherheitsvorgaben vom 19. bis 28. April in Shanghai, China, stattfindet. Wir freuen uns sehr auf einem 90 qm Stand Produktneuheiten und innovative Technologien für die nächste Generation des automobilen Leichtbaus zeigen zu können.

Unter dem Motto MAKING. MOBILITY. SAFE. haben wir unsere chinesischen Kunden auf unseren Messestand eingeladen. Sichere Mobilität ist uns wichtig. So werden wir unseren Besuchern Produktentwicklungen vorstellen, die die Mobilität von Morgen sicher machen. Ein von uns entwickeltes hybrides Crashmanagement Systems wirkt zum Beispiel bei einem Frontalunfall wie ein Schutzschild und sorgt dafür, dass im Crash-Fall alle Unfallbeteiligten optimal geschützt sind. Auch eigens für die E-Mobilität entwickelte Karosseriestrukturen stehen im Fokus unseres Messeauftritts. Darüber hinaus präsentieren wir Strukturteile aus Aluminium, bei deren Entwicklung unsere langjährige Erfahrung in der Konstruktion und Produktion von Aluminiumteilen eine entscheidende Rolle gespielt hat.

Die Planung des Messestandes und der gesamten Logistik musste in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie erstmals komplett über Videokonferenzen abgewickelt werden. Auch die gewohnte Unterstützung unseres chinesischen Teams auf dem Messestand durch Mitarbeitende der Zentralbereiche (Marketing/Sales) ist leider nicht möglich, da niemand aus Europa oder Nordamerika nach China einreisen kann, ohne sich wochenlang in Quarantäne zu begeben.

Unser Messestand befindet sich in Halle 1.2, Stand Nr. 5BH122

<- Zurück zu: News archive