Germany: DeutschChange

Compliance Regeln

Präambel

Die Mitarbeiter der KIRCHHOFF Gruppe verpflichten sich, stets in Übereinstimmung mit den geltenden nationalen und internationalen Richtlinien und Konventionen zur Geschäftsethik und zur sozialen Verantwortung zu handeln.

Wir verpflichten uns zur Integrität im Geschäftsverkehr

Integrität bedeutet, dass Mitarbeiter unseres Unternehmens nicht versuchen, ihre Geschäftspartner unrechtmäßig zu beeinflussen und sich beeinflussen zu lassen. Wir tolerieren keine Korruption oder Bestechung. Wir machen keine Geschäfte, die mit Verletzung von gesetzlichen Bestimmungen oder Unternehmensgrundregeln verbunden sind. Die Annahme oder Gewährung von Vorteilen muss immer im Einklang mit den Gesetzen und unseren internen Regelungen stehen. Als Vorteil gilt jegliche Zuwendung, auch wenn sie nur mittelbar erfolgt.

Fairness im Wettbewerb ist stets die Grundlage unseres Handelns

Verstöße gegen das Kartellrecht können dem Unternehmen erheblichen Schaden zufügen. Preisabsprachen, Preisbindungen, Marktaufteilungen oder jede Art von unlauteren Wettbewerbsbeschränkungen werden von uns nicht toleriert.

Wir sorgen für faire Arbeitsbedingungen und verpflichten uns zu einem respektvollen Umgang miteinander

Niemand darf aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identitätbegünstigt, benachteiligt, ausgegrenzt oder bevorzugt werden. Wir leisten einen positiven Beitrag zur Verbesserung von geschäftlichen Standards für Integrität, Transparenz und Verantwortlichkeit in allen Tätigkeitsbereichen.

Wir trennen Unternehmens- und Privatinteressen und vermeiden Interessenkonflikte

Geschäftsentscheidungen und -aktivitäten müssen sich am besten Interesse der Gesellschaftorientieren und dürfen nicht von persönlichen Interessen und Beziehungen beeinflusst sein. Beziehungen zu aktuellen oder zukünftigen Lieferanten, Kunden, Auftragnehmern, Wettbewerbern, Behörden oder anderen Angestellten dürfen eine unabhängige und fundierte Entscheidungim Interesse der Gesellschaft nicht beeinflussen.

Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sind wesentliche Grundwerte, denen sich unser Unternehmen verpflichtet fühlt

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist ein hohes Gut. Die Einhaltung der relevanten Sicherheitsbestimmungen ist für uns selbstverständlich. Effizienter Einsatz aller Ressourcen und die Einführung aller notwendigen Maßnahmen zum Umweltschutz sind für uns ein wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung.

Wir schützen das geistige Eigentum unseres Unternehmens und respektieren die Schutzrechte Dritter

Vertrauliche Informationen und Geschäftsgeheimnisse werden vor dem Zugriff Dritter geschützt. Dies gilt auch für Informationen, die uns Kunden oder Lieferanten anvertraut haben.

Die Aktenführung unseres Unternehmens ist ordnungsgemäß und unsere Finanzberichterstattung ist klar und transparent

Die wesentlichen Geschäftsprozesse werden angemessen dokumentiert und die  rechnungslegungsrelevanten Informationen über Geschäftsvorgänge werden vollständig und korrekt erfasst.

Compliance Regeln