Germany: Deutsch

NAIAS beginnt mit unserem ersten Kundenevent

Am Mittwoch, 17. Januar, hat unser Sales und Engineering Team aus Troy, Michigan/USA sein erstes Kundenevent im Hard Rock Café in Detroit veranstaltet.

Ausgewählte Kunden waren eingeladen worden, sich bei einem Essen über die hier vorgestellten innovativen Technologien von KIRCHHOFF Automotive zu informieren. Zweck der Veranstaltung war, sich mit den Kunden in einer lockeren Atmosphäre über aktuelle und neue Technologien von KIRCHHOFF Automotive auszutauschen und dabei über neue Geschäftsmöglichkeiten zu diskutieren.
An diesem Tag fand auch die Vorpremiere der NAIAS (North American International Auto Show, auch bekannt als Detroit Auto Show) statt. Daher erhielten die Besucher unseres Kundenevents Eintrittskarten für die NAIAS in der nahegelegenen Cobo Hall. Ein Shuttleservice ermöglichte den Besuchern, bequem zwischen Hard Rock Café und Cobo Hall zu pendeln.
Art Tingey, Sales Manager in Troy, ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis. „Das war eine großartige Gelegenheit für das Sales Team, sich mit den Kunden auszutauschen und über die Technologien zu sprechen, an denen KIRCHHOFF Automotive in der letzten Zeit gearbeitet hat.“ Nun freut er sich auf weitere Diskussionen mit den Kunden über eine zukünftige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit KIRCHHOFF Automotive hinsichtlich der Anforderungen an Technologien und Fertigung.
Die Detroit Auto Show geht noch bis zum 28. Januar. Viele der dort vorgestellten Fahrzeuge enthalten Teile, die unsere Werke weltweit herstellen.
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

<- Zurück zu: Newsarchiv