Germany: DeutschChange
  • Elektroniker

    "Schon als Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik sorge ich für Spannung am Arbeitsplatz"

     

    Lars, Auszubildender am Standort Iserlohn

  • Fachinformatiker

    „Bereits als Auszubildender zum Fachinformatiker sorge ich dafür, dass unsere Informations- und Kommunikationssysteme reibungslos funktionieren.“

     

    Marc, Auszubildender am Standort Iserlohn

  • Fachkraft für Lagerlogistik

    "Fachkraft für Lagerlogistik - ein Beruf für verantwortungsbewusste Organisationstalente wie mich"

     

    Marcel, Fachkraft für Lagerlogistik am Standort Iserlohn

  • Industriekaufmann

    "Als Auszubildende zur Industriekauffrau bin ich eine Allrounderin im Unternehmen"

     

    Vanessa, Auszubildende am Standort Attendorn

  • Industriemechaniker

    Es ist ein Job mit Fingerspitzengefühl. Die Ausbildung zum Industriemechaniker ist genau das Richtige für mich!"

     

    Moritz, Auszubildender am Standort Iserlohn

  • Maschinen-Anlagenführer

    „Als Maschinen- und Anlagenführer bereite ich Arbeitsabläufe vor und überprüfe die Maschinenfunktionen an Prüfständen."

     

    Bilal, Auszubildender am Standort Attendorn

  • Werkstoffprüferin

    „In meinem Beruf ist technisches Verständnis, Sorgfalt und Präzision gefragt – genau mein Fall.“

     

    Lukas, Auszubildender zum Werkstoffprüfer am Standort Iserlohn

  • Werkzeugmechaniker

    „Als Werkzeugmechaniker übe ich einen sehr abwechslungsreichen und anspruchsvollen Beruf aus.“

     

    Marlon, Auszubildender am Standort Attendorn

Mehr als eine Berufsausbildung

Wer sich für eine Ausbildung bei KIRCHHOFF Automotive entscheidet, wird mehr lernen als den reinen Beruf. In Workshops, Projekten und Seminaren machen wir Dich fit für die berufliche Zukunft!

Bei KIRCHHOFF Automotive ist der Schritt ins Berufsleben kein Sprung ins kalte Wasser: Zu Beginn erwarten Dich spannende und interessante Einführungstage, bei denen Du die ersten Kontakte knüpfen, zukünftige Kolleginnen, Kollegen und Vorgesetzte kennenlernen und Dich auf die neue Arbeitswelt vorbereiten kannst. Team-Building-Maßnahmen, gemeinsame Ak-tivitäten und Abende stimmen Dich und uns auf ein gemeinsames Arbeiten ein. Damit Du von Beginn an souverän in allen Situationen agieren kannst, wirst Du durch interne Seminare wie z. B. „Azubi-Knigge“ und „Kommunikation“ auf die neue Arbeitswelt bestens vorbereitet. Wie verhalte ich mich richtig auf unterschiedlichen Hierarchieebenen? Welcher Sprachstil ist angemessen? Und wird die Sonnenbrille im Büro als Accessoire aufgefasst? Während Deiner Ausbildung wirst Du an festen Tagen die Berufsschule besuchen und die restliche Zeit Deinen Beruf von Grund auf erlernen. Sollte es in der Schule mal nicht so rund laufen, stehen Dir stets (internes) Lehrpersonal sowie erfahrene Kolleginnen und Kollegen gern zur Seite.Neben der fachlichen Ausbildung möchten wir Dich auch auf Deinem Weg der persönlichen Weiterentwicklung begleiten und unterstützen. Dazu bieten wir Dir verschiedene interne Veranstaltungen und Projekte: So kannst Du zum Beispiel im Rahmen von sozialen Projekten freiwillige Beiträge zu einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft, die über die gesetzlichen Forderungen hinausgehen, leisten. Unsere Ziele hierzu sind Einblicke in Themenfelder außerhalb des eigenen Ausbildungsberufes, sowie soziales Engagement und Verantwortung zu erleben.Haben wir Dein Interesse an einer Ausbildung bei KIRCHHOFF Automotive geweckt, die mehr zu bieten hat, als „nur“ einen Beruf zu erlernen?Dann bewirb Dich bei uns!

Azubi Unternehmenscheck

 

Azubis vor und hinter der Kamera, tagelange Dreharbeiten und anschließend jede Menge Arbeit beim Schneiden der Videos: Im Rahmen eines Azubi-Projektes entstand nicht nur dieses Video.

Unsere Auszubildenden lernten ganz nebenbei, dass es bei einem solchen Projekt auf eine strukturierte Organisation ankommt und wie wichtig eine funktionierende Teamarbeit ist.

Deine Bewerbung

Deine Bewerbung solltest Du mindestens ein Jahr vor dem gewünschten Ausbildungsstart einreichen - vorzugsweise online. Generell beginnt bei uns die Ausbildung im Sommer.

 

Nach der ersten erfolgreichen Kontaktaufnahme geht es in die zweite Runde. Je nach Ausbildungsberuf folgen Einstellungstest und Vorstellungsgespräch. Ist auch dies erfolgreich gemeistert, steht einer Ausbildung bei uns nichts mehr im Weg.

 

Was wir von Dir erwarten

 

Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit – das sind sogenannte „Soft Skills“, die wir von jedem neuen Mitarbeiter erwarten. Wer an Aufgaben konzentriert herangeht, über eine schnelle Auffassungsgabe verfügt und sich nicht scheut neugierig zu sein und auch mal Fragen zu stellen, ist bei uns genau richtig.

 

Natürlich gibt es in den unterschiedlichen Ausbildungsberufen auch bestimmte Zugangsvoraussetzungen. Neben dem Schulabschluss ist dabei auch wichtig, dass Deine Interessen und unsere Anforderungen übereinstimmen. Wenn alles passt, bewirb Dich!

Ausbildungsbroschüre

Fachlehrgänge bei der LEWA Attendorn

Die LEWA Attendorn GmbH ist der größte überbetriebliche Ausbildungsbetrieb in unserer Region. In ihrem breit gefächerten Programm bietet sie umfassende Fachlehrgänge an und baut als „dritte Säule“ die Brücke zwischen Berufskolleg und Ausbildungsbetrieb. Als gewerblicher Auszubildender am Standort Attendorn nimmst Du regelmäßig an Schulungen der LEWA teil. In diesem modernen Unternehmen wirst Du von qualifizierten Ausbildern individuell betreut und gezielt gefördert.

Schülerpraktika

Für Schülerinnen und Schüler stehen ständig Praktikumsplätze zur Verfügung, sowohl in unserer eigenen Lehrwerkstatt als auch im kaufmännischen Bereich. Nach Rücksprache sind auch individuelle Praktikumsmöglichkeiten denkbar. Einfach anrufen und informieren.

Kontakt

Ansprechpartnerin für die Ausbildung/Praktika in kaufmännischen sowie IT-Berufen am Standort Attendorn:

Name:

Gudrun Hoffmeier
Personalreferentin/ HR Specialist

Adresse:

KIRCHHOFF Automotive Deutschland GmbH

Am Eckenbach 10-14

57439 Attendorn

GERMANY

  Kontakt

 

Ansprechpartner für die Ausbildung/Praktika in gewerblichen Berufen am Standort Attendorn:

Name:

Dirk M. Schütz
Personalreferent/ HR Specialist

Adresse:

KIRCHHOFF Automotive Deutschland GmbH

Am Eckenbach 10-14

57439 Attendorn

GERMANY

  Kontakt

EMPTY

Ansprechpartnerin für die Ausbildung an den Standorten Iserlohn/Hagen:

Name:

Daniela Deutscher
Personalreferentin/ HR Specialist

Adresse:

KIRCHHOFF Witte GmbH

Hegestück 40

58640 Iserlohn

GERMANY

  Kontakt

 

Ansprechpartnerin für Praktika an den Standorten Iserlohn/Hagen:

Name:

Eileen Gose
Personalreferentin/ HR Specialist

Adresse:

KIRCHHOFF Witte GmbH

Hegestück 40

58640 Iserlohn

GERMANY

  Kontakt